Donnerstag, 31. Juli 2008

3 mal House Mouse

Nach all den Sarah Kay Karten musste ich mal
meine vernachlässigten House-Mäuse wieder zum
Einsatz bringen.
Dabei sind diese 3 Karten entstanden

Nachträglich hab ich die Eiswürfel noch mit
3D Lack versehen, damit
der Effekt besser rüber kommt. ( leider ohne Foto )



Diese ist für einen Mann entstanden,
also ohne viel Schnick-Schnack.



Kommentare:

Katja hat gesagt…

Die sind ja süß.
Liebe Grüße, Katja

Wuehlmaus hat gesagt…

Die sind total klasse geworden.
Besonders die erste, die Idee mit dem Trinkbecher find toll

LG Beate/Wühlmaus

Silvia hat gesagt…

Ich mag die HM total gerne und Deine Karten sind einfach spitze!